Rupert Mayer
Rupert Mayer
Pater Rupert Mayer zählt zu den profiliertesten Kirchenmännern des 3. Reiches. Mutig widersprach er dem nationalsozialistischen Weltbild. Auch Verhöre, Predigtverbote und Internierung im KZ konnten ihn nicht davon abbringen, für die Wahrheit einzutreten. Doch nicht nur seine Geradlinigkeit zeichnet den Jesuiten aus. Sein Wirken für die Menschen am Rande der Gesellschaft  hat ihn schon zu Lebzeiten zum Fürsprecher unzähliger werden lassen.Der Film beschreibt anhand der Originalschauplätze das Leben des 1945 verstorbenen Priesters. Zeitzeugen berichten von ihren Erfahrungen und zeichnen ein sehr authentisches Bild von Rupert Mayer. Überarbeitung des viel beachteten Filmes „Das unerschrockene Lächeln“ 28 Min (Bonusmaterial: Kurzfassung)
14,90  In den Warenkorb